STARTSEITE  HOME  WIR ÜBER UNS  ANGEBOT  AKTUELLES  IMPRESSUM  KONTAKT  GÄSTEBUCH  LINKS  ANFAHRT  FOTOGALERIE

 
Wir über uns
Bereits die Erfahrungen in meiner eigenen Fahrausbildung sowie meine 12-jährige berufliche Tätigkeit als Rettungsassistent machten mir bewusst, wie wichtig eine fundierte Fahrausbildung für die Sicherheit im Straßenverkehr ist.

Die regelmäßige Weiterbildung ist in den sich ständig wandelnden Verkehrsreglements unabdingbar und liegt mir auch persönlich am Herzen; dafür absolvierte ich auch 1992 den Abschluss als Fahrlehrer.

Nach 4-jähriger Anstellung als Fahrlehrer gründete ich 1996 die Fahrschule Brandenburger in Gummersbach-Dieringhausen als Einmannbetrieb. Aufgrund der selbständigen Arbeit liegt mir die persönliche Verantwortung und Sorgfalt sehr Nahe, dafür stehe ich schließlich mit meinem Namen. Die Freude an der Fahrausbildung soll dabei aber nicht zu kurz kommen denn Motivation und Interesse sind der Schlüssel zum Erfolg. Dies wird durch professionelle, zeitgemäße und stetige Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Fahrausbildung, der Didaktik sowie Unterrichtsmethodik gewährleistet.

Leitbild der Fahrschule Ingo Brandenburger

Gewährleistung eines Unterrichts mit neuesten didaktischen Lehrmethoden, um die Fahrschüler zu sicheren, verantwortungsbewussten Autofahrern/Motorradfahrern auszubilden. Unfallstatistiken beweisen, daß Fahranfänger in den ersten Jahren prozentual gesehen am häufigsten in Unfälle verwickelt sind. Mein persönliches Ziel ist es, dieser Entwicklung entgegenzuwirken und die Fahrschüler auf mögliche Risiken und Gefahren im Straßenverkehr vorzubereiten und zu sensibilisieren.

Im Ausland wurde längst die Fahrerlaubnis mit 17 Jahren eingeführt, die nachweislich einen Rückgang der Unfallstatistik unterstützt hat. Dieses Model 17+ biete ich in meiner Fahrschule ebenfalls an.

Individuelle und persönliche Beratung, Vorgehensweise und Betreuung auf dem Weg zum Erwerb des Führerscheins. In der Fahrschule Brandenburger wird jeder Fahrschüler in Theorie und Praxis individuell für eine bisher immer erfolgreiche Ausbildung geschult. Alljährliche Abschlussfeiern zeichnen die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Fahrlehrer und Fahrschüler aus. Auch nach erfolgreicher Ausbildung und Abschluss bleibt der Kontakt zu den ehemaligen Fahrschülern meist erhalten.

Aktualität der Ausbildungsmittel und Ausbildungsmethodik. Der Mercedes C-Klasse steht für ein traditionell sicheres, verlässliches aber auch fortschrittliches Fahrzeug gleichermaßen wie die Motorräder Kawasaki ZR 550, DAELIM VC 125F, YAMAHA DT 50R sowie ein Mofa. Die Räumlichkeiten sind modern, hell und freundlich eingerichtet. Multimediale Beispielanwendungen zeichnen die Fortschrittlichkeit unserer Lehrmethodik aus.

 

© Fahrschule Ingo Brandenburger 2013 | Sitemap